Matjes-Salat

eingetragen in: Rezept 0
Print Friendly, PDF & Email

Nachdem ich Euch gestern von Matjes als solchen berichtet habe gibt es heute ein Rezept für leckeren Matjes-Salat.
Die Kombination aus dem cremigen Schmand, der Säure der Essiggurke und der Roten Bete sowie dem leicht salzigen Matjes ergeben eine herrliche Mischung zu gekochten Katoffeln, die man an warmen Tagen genießen kann.

Rezept

Zutaten:

1Zwiebel, fein gewürfelt
1Apfel, fein gewürfelt
160 gEssiggurke*, fein gewürfelt
250 gMatjes, quer in 2cm breite Streifen geschnitten
200 gRote Bete*, eingelegt, fein gewürfelt
400 gSchmand
2 ELZitronensaft
1 TLSalz
1 ELDill, fein gehackt

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verrühren und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Servieren:

Lecker mit:
– Salzkartoffeln
– Pellkartoffeln
– Graubrot
– Pumpernickel
– …

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter und sichere dir das Freebie, eine kostenlose pdf-Datei mit 5 ½ unveröffentlichten Toast-Rezepten!

Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert