Tavče Gravče

eingetragen in: Rezept 0
Print Friendly, PDF & Email

Ich habe diese Woche nur ein Rezept für Euch.
Tavče gravče ist dafür aber ein besonders leckeres Rezept, was wenig Einsatz und wenige Zutaten benötigt.
Und je nach Geschmack und Ernährungsweise esst Ihr es vegetarisch/vegan oder Ihr mischt Euch Speck oder Wurst drunter.
Auf jeden Fall ist das Gericht an einem ungemütlichen Herbsttag genau das richtige, um Körper und Seele zu wärmen.

Geschichte:

Tavče gravče (Тавче гравче) ist nordmazedonisch und bedeutet „Bohnen auf einer Tava“, wobei die Tava ein flaches Kochgeschirr aus Metall ist, in dem meist Fladenbrot zubereitet wird.

Tavče gravče ist ein traditionelles Gericht aus Nordmazedonien und wird dort in unglasierten Steingutformen zubereitet und serviert.

Rezept

Zutaten:

500 gWeiße Bohnen*
5 ELÖl
1-3Chili, getrocknet*
3 ELPaprikapulver, edelsüß*
2Zwiebeln, mittelgroß, halbiert
½ ELPfeffer
½ ELSalz
½ BundPetersilie, gehackt
Restebrühe/Gemüsebrühe, heiß

Zubereitung:

Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.
Wasser abgießen und die Bohnen mit frischem Wasser aufsetzen. Zwiebeln und Chili hinzugeben und 1-2 Stunden kochen lassen, bis die Bohnen weich sind. Wasser abgießen und Bohnen zur Seite stellen.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
Das Öl in einer feuerfesten Form*/Pfanne* erhitzen und das Paprikapulver einrühren. Die gekochten Zwiebeln hinzufügen und leicht anbraten, dann die Bohnen mit Salz/Pfeffer untermischen. Brühe einfüllen, bis die Bohnen bedeckt sind, Petersilie überstreuen und im Ofen solange backen, bis die Flüssigkeit weniger wird und die Bohnen sich kompakt anfühlen. Sie sollten aber nicht anbrennen!

Tipps:

– Wer mag, mischt Speckwürfel unter die Bohnen, bevor sie in den Ofen kommen oder legt Würste darauf

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter und sichere dir das Freebie, eine kostenlose pdf-Datei mit 5 ½ unveröffentlichten Toast-Rezepten!

Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert