Pasta con `Nduja

eingetragen in: Rezept 0

Some like it hot!Mögt Ihr es auch scharf? Manchmal zumindest?Da ich keine Möglichkeit zu Räuchern habe machen wir `Nduja nicht selbst, aber wir verarbeiten diese im Sinne einer großartigen Zutat.Natürlich könnt Ihr `Nduja auch einfach zu Brot essen. Auf Piadina zum Beispiel. Aber was wäre das für ein Rezept?Außerdem gehen Nudeln immer, wie ich Euch immer wieder beizubringen versuche. Darum … Weiterlesen

Pasta allo Scarpariello

eingetragen in: Rezept 0

Die Pasta allo Scarpariello benötigen schon deutlich mehr Zutaten als die Spaghetti Aglio e Olio.Ihr bekommt eine reichhaltige, raffinierte und doch einfach zuzubereitende Soße, mit der man durchaus Eindruck schinden kann.Je nach Auswahl des Käses ist das Gericht sogar vegetarisch.Ich finde die Pasta allo Scarpariello derart lecker, dass ich sie einmal pro Woche mache. Und alles passiert in der Zeit, … Weiterlesen

Salade niçoise

eingetragen in: Rezept 0

Während die Pissaladière im Backofen ist, haben wir Zeit, noch einen Salade niçoise, hier auch als „Nizza-Salat“ bekannt, zuzubereiten.Und wenn Ihr dann noch ein leichtes Getränk bereithaltet, könnt Ihr das Gefühl eines Sommerabends am Mittelmeer zu Euch in die Wohnung holen.Ich bin immer wieder fasziniert, wie gut diese Zutaten harmonieren. Mit einer Scheibe Brot reicht mir dann Salat als ganze … Weiterlesen

Scàccia Ragusana al Pomodoro

eingetragen in: Rezept 0

Die Scáccia Ragusana alPomodoro ist eine Art gefaltete Pizza, die man nach Belieben erweitern kann. Sie stammt von Sizilien, dem Süden Italiens. Dorthin hat es uns kulinarisch verschlagen und wir machen Klassiker der Küche.Beides Mal nahe Verwandte der Pizza.Zuerst gerollt, dann nicht.Einmal mit Soße, einmal nicht.Beides Mal lecker. Achtet beim Essen unbedingt darauf, dass die Soße im Inneren noch sehr … Weiterlesen

Ciambotta

eingetragen in: Rezept 0

Nach den Nudeln gibt es jetzt Gemüse.Ihr könnt die Mengen und auch die Zutaten variieren, werft einfach alles in die Ciambotta, was Ihr da habt.Ihr solltet auf jeden Fall genug Ciabatta da haben, um damit die Soße auftunken zu können.Und wenn während des Kochens der Geruch nach Gemüseeintopf durch die Wohnung fühlt man sich direkt wie in Italien. Geschichte: Ciambotta … Weiterlesen

Spaghetti alla Napoletana

eingetragen in: Rezept 0

Spaghetti alla Napoletana, erstmal „nur“ Nudeln mit Tomatensoße, sind wirklich einfach zuzubereiten und brauchen nicht allzu viele Zutaten. Trotzdem schmecken sie lecker und holen das meiste aus den wenigen Zutaten heraus.Und die meisten von Euch haben die Zutaten als Basis schon zuhause. Oder solltet sie haben. Nudeln gehen nämlich immer. Ich spreche da aus Erfahrung! Hört auf mich! Geschichte: Spaghetti … Weiterlesen

Spaghetti alla Nerano

eingetragen in: Rezept 0

Auch das zweite Rezept in dieser Woche ist vegetarisch, kommt aus Italien und benötigt Vorarbeit am Vortag.Belohnt wird man mit einem herrlichen Pastagericht das stark an Pasta alla Griscia erinnert. Geschichte: Spaghetti alla Nerano sind nach der kleinen Stadt Nerano auf der Halbinsel Sorrent benannt. Auch wenn es verschiedene Legenden gibt ist die am weitest verbreitete, dass dieses Gericht von … Weiterlesen

Caponata

eingetragen in: Rezept 0

Caponata schmeckt sehr lecker, war mir in der Vergangenheit aber meist zu fettig. Nun habe ich hier ein Rezept, bei dem das Gemüse vorab blanchiert wird und dadurch nicht mehr so viel Öl aufsaugt. Perfekt! Geschichte: Die Herkunft des Namens ist nicht genau bekannt, manche vermuten, dass er aus dem Katalanischen von Caponada („etwas, das wie Reben zusammengebunden ist“) abstammt, … Weiterlesen

Pasta alla Norma

eingetragen in: Rezept 0

Das letzte der vier Pasta-Gerichte kommt von Sizilien, genauer aus Catania. Es ist weniger zeitintensiv als Sugo Genovese, benötigt dafür aber mehr Zutaten und mehr Arbeit. Lecker ist Pasta alla Norma trotzdem! Geschichte: Den Namen Norma hat dieses Gericht von der Oper Norma des Komponisten Vincenzo Bellini, der in Catania geboren wurde. Wie genau das Gericht aber zu diesem Namen … Weiterlesen

Balsamico-Vinaigrette

eingetragen in: Rezept 0

Als letztes machen wir Balsamico-Vinaigrette. Unterscheidung Vinaigrette – Dressing: Vinaigrette Vinaigrette (vom französischen vinaigre → Essig) enthält nur Essig, Öl und Salz, evtl. Senf, Kräuter und vielleicht etwas Brühe.Man verwendet es auf Salaten, aber auch über Fleisch oder Gemüse. Dressing Dressing ist der übergeordnete Begriff, Vinaigrette ist eine Art Dressing. Dressing enthält meist noch weitere Zutaten wie Joghurt, Mayonnaise, …Dressing … Weiterlesen

1 2